Privatauszug
Produkt

Privatauszug bequem und sicher online beantragen!

Der Strafregisterauszug ist eine Bescheinigung vom Amt für Justiz und beinhaltet Urteile wegen Verbrechen und Vergehen gegen eine Person. Seit 2015 kann man in der Schweiz zwei Arten von Strafregisterauszügen beantragen. Den alten klassischen Privatauszug und den neuen speziellen Sonderprivatauszug.

Sie brauchen einen Auszug bei der Jobbewerbung? Ihr neuer Vermieter fordert einen Nachweis? Oder Sie brauchen einen Auszug als Voraussetzung für die Waffenbewilligung? Dann benötigen Sie einen klassischen Strafregisterauszug. Im Gegensatz zum Sonderprivatauszug, der nur für Tätigkeiten beantragt werden kann, die mit regelmäßigen Kontakt zu Minderjährigen oder besonders schutzbedürftigen Personen zu tun haben, kann der Privatauszug für jede Tätigkeit beantragt werden.

Privatauszug

Eine Onlinebeantragung, bei der strafregisterauszug.info Sie kompetent unterstützt, bietet Ihnen viele Vorteile. Es entfallen die teilweise sehr langen Wartezeiten im Amt für Justiz, da der Antrag bequem und sicher und nur in wenigen Minuten von zu Hause online beantragt werden kann. Die Zusendung des Auszuges erfolgt innerhalb weniger Tage an Ihre Wunschadresse.

Strafregisterauszug.info steht Ihnen zur Seite!

Privatauszug

Der Antrag auf einen Privatauszug kann schnell überfordern. So stellt sich die Frage, welche Voraussetzungen für den Antrag nötig sind. Strafregisterauszug.info hilft Ihnen durch den Prozess und begleitet Sie Schritt für Schritt dank des ebook-Wegweisers bei der Antragsstellung. So erfahren Sie alles über die Voraussetzungen wie beispielsweise die Suisse-ID, die PC-Voraussetzungen, den gültigen Reisepass und der Kreditkarte bzw. der PostFinance Card. Strafregisterauszug steht Ihnen kompetent und erfahren zu Seite und lässt Sie nicht allein im Dickicht der Bürokratie. Die Kosten für diese Dienstleistung werden mit 20 CHF berechnet.